gemeinsam weiterkommen. Graubünden

Aktuelles

Im Fokus: Pflegende Angehörige

06.10.2017 - Der 30. Oktober ist der Tag der pflegenden Angehörigen. Dieser Tag ist in Graubünden noch kaum bekannt – wie auch die ganze Situation der pflegenden Angehörigen in der Gesellschaft noch wenig wahrgenommen wird.

Pro Infirmis und Pro Senectute Graubünden lancieren eine Kampagne, um vermehrt auch in unserem Kanton auf die wertvolle Arbeit der pflegenden Angehörigen hinzuweisen.
Am 30. Oktober um 18.00 Uhr im Stadtkino Chur, im Hotel Grischa Davos, im Spital Thusis und um 14.00 Uhr im Ciné Scala St. Moritz (Hotel Reine Victoire) der Film „Zwischen Wunsch und Verpflichtung“ gezeigt. Der Film zeigt vielfältige und eindrückliche Schicksale, wie sie wahrscheinlich viele Personen aus eigener Betroffenheit oder aus ihrem Umfeld kennen.
Nach einer kurzen Einführung zum Film besteht beim anschliessenden Apéro die Möglichkeit zum Austausch mit Fachleuten. Die Veranstaltungen sind kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig.
Auskünfte bei:
Pro Senectute Graubünden, 081 252 75 83
Pro Infirmis Graubünden, 058 775 17 17


Autor/Autorin: Anigna Jörg Gnanvi
Newseintrag von: Pro Infirmis
Beratungsstelle Chur

Letzte Aktualisierung: 06.10.2017

Alle News anzeigen

 |   | 

Aktuelles

Mobilitätsparcours zu vermieten

05.11.2017 - Wussten Sie schon, dass Pro Infirmis Graubünden einen Mobilitätsparcours vermietet?
» mehr

il stgalim aut da Tusaun gudogna il voting dal public

01.11.2017 - Las scolaras ed ils scolars dal stgalim aut da Tusaun han survegnì per lur video da musica „Life is a game“ las pli bleras vuschs dal public.
» mehr

Oberstufe Thusis gewinnt Publikumsvoting

01.11.2017 - Die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe Thusis haben mit ihrem Musikvideo „Life is a game“ am meisten Publikumsstimmen erhalten.
» mehr

Ein erfolgreicher Einstieg in das Berufsleben ist entscheidend

30.09.2013 - Jugendliche mit besonderem Förderbedarf werden in der Volksschule seit einigen Jahren immer häufiger integrativ gefördert. Für den Einstieg in die Arbeitswelt sind sie dadurch vermehrt gefordert, den passenden Berufsbildungsweg zu finden.
Die Berufspraktische Ausbildung (früher IV-Anlehre) ist eine bis anhin wenig bekannte Möglichkeit, wenn eine der üblichen Berufsausbildungen nicht oder nicht direkt möglich ist.

» mehr

 
 
Kontaktadresse



Procap Grischun
Hartbertstrasse 10
7000 Chur
Tel. +4181 253 07 07
Fax +4181 253 07 06

Logo Kanton Graubünden

Mit freundlicher Unterstützung des Kantonalen Sozialamtes Graubünden

Valid XHTML 1.0 Transitional

Powered by Südostschweiz NewMedia